ANDY J. BARTNECK

YOGA Teacher eRYT200, RYT500, YACEP

+41 76 379 23 58

In 2018 Andy left his work as an executive board member of a leading Advertising Agency in Zurich to drop into the totality of the realm of Yoga and its various expressions.

Over the last 15 years he practiced with the Zen nons and monks of the Zen Center Zurich in Angos and Sesshin and with Zen Master Yuko Okamoto in the Temple Teishoji in Japan to cultivate the mindful practices, went through a training program at mindfulschools.org and participated in Retreats with Ram Dass, Krishna Das, Jack Kornfield, Mirabai Bush, Dr. Robert Svoboda to integrate the Bakthi Path.

In his day to day Sadahana, he participates in regular Kirtan and Mantra Chanting. His most revealing and live changing yoga work was the participation in the Embodied Flow™ Teacher Trainings with its philosophical and spiritual roots in Kashmir Shaivism.

For him it was the turn to inner wisdom, to the inner teacher, to absolute freedom, to asanas that arise from the inner source, to a living vocabulary of a language experienced through the body.

His classes are physically demanding and at the same time they support the process of individual development of personal freedom.

For Thai Healing and Embodied Flow™ Somatic Movement Bodywork Andy regards the clients body as a manifestation of god and thereby treatments are in respect to what wants to be seen and to activate personal healing resources.

---

Im Jahr 2018 verließ Andy seine Arbeit als Geschäftsleitungsmitglied einer führenden Mediaagentur in Zürich, um in die Gesamtheit des Yoga und seiner verschiedenen Ausdrucksformen einzutauchen.

In den letzten 15 Jahren übte er mit den Zen-Nonnen und Mönchen des Zen-Zentrums Zürich in Angos und Sesshin und mit Zen-Meister Yuko Okamoto im Tempel Teishoji in Japan, um die achtsamen Praktiken zu kultivieren. Er absolvierte ein Schulungsprogramm bei mindfulschools.org und nahm an Exerzitien und Retreats mit Ram Dass, Krishna Das, Jack Kornfield, Mirabai Bush und Dr. Robert Svoboda teil, um den Bakthi-Pfad zu integrieren.

In seinem täglichen Sadahana nimmt er an regelmäßigen Kirtan und Mantra Chanting teil. Seine aufschlussreichste und lebendigste Yoga-Erfahrung war die Teilnahme an den Embodied Flow™ Lehrerausbildungen mit ihren philosophischen und spirituellen Wurzeln im Kaschmir-Shaivismus.

Für ihn war es die Hinwenden zur inneren Weisheit, zum inneren Lehrer, zur absoluten Freiheit, zu Asanas, die aus der inneren Quelle hervorgehen, zu einem lebendigen Vokabular einer Sprache, die durch den Körper erfahren wird.

Seine Klassen sind körperlich fordernd und unterstützen gleichzeitig den Prozess der individuellen Entwicklung der persönlichen Freiheit.

Für Thai Healing, Thai Massage und Emodied Flow ™ Körperarbeit mit somatischer Bewegung betrachtet Andy den Körper des Klienten als eine Manifestation Gottes, und so beziehen sich die Behandlungen auf das, was gesehen werden möchte, und darauf persönliche Heilungsressourcen zu aktivieren.

Abonniere hier unseren Newsletter
Anfahrt:

S-Bahn bis Bhf Stadelhofen, 3 Minuten Gehweg zur Seefeldstrasse 7A

 

Trams: 2,4,11,8,15 Stadelhofen und Opernhaus

© YOGANATION

Diese Website verwendet Cookies.Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Mehr Infos hier: Cookie Policy

Ok

E-Mail:

YOGASTUDIO: info(at)yoganation.ch
SHOP: 
shop(at)yoganation.ch

  • Facebook
  • Instagram

Impressum     Datenschutz     AGB     CHE-113-520-120